Energetisches Heilen – Regeneration und Vorsorge

Anzeichen einer Erkrankung manifestieren sich zuerst im energetischen Körper und der bioplasmatischen Aura, bevor sie spürbar im physischen Körper wahrzunehmen sind. Energetisches Heilen kann Ihnen helfen, wieder in den „richtigen Schwung“ zu kommen.
Warum also warten, bis der Schmerz zu einer dauernden, chronischen Belastung wird?

Energetisches Heilen

Energetisches Heilen mit Prana, Energy Balance oder Quantenbewusstheit bringt Sie wieder ins Gleichgewicht.

Krankheitssymptome „fressen“ Energie

Vielleicht spüren Sie es auch zeitweise: das Energielevel ist zu tief, Sie fühlen sich schlapp und ausgelaugt. Vermutlich haben psycho-physische Konflikt-Areale in der unbewussten Angst vor der Erkenntnis das Erinnern an ein traumatisch empfundenes Ereignis blockiert. Sie spüren dies als energetische Blockaden oder schmerzende Stellen im Körper. Und wahrscheinlich haben Sie bemerkt, wie gleichzeitig Ihre Fitness und auch die persönliche Entwicklung eingeschränkt wurde.

Jenes Ereignis ist vermutlich irgendwann in der Vergangenheit passiert. Vielleicht haben Sie es auch gar nicht als etwas Traumatisches wahrgenommen. Körperliche und seelische Anzeichen deuten jedoch darauf hin, dass es den energetischen Lebensfluss blockiert.

Druck im KopfMan fühlt sich, als wenn man von einem Punkt nicht mehr weg kommt, dort festgehalten wird. Auch ist man irgendwie leer und antriebslos.

 

Bin ich ernsthaft krank?
Kann mir ein Arzt helfen?
Wieso habe ich keine Energie?

 

Krankheit und körperliche Disharmonien sind ein wichtiges Signal des Organismus, etwas verändern zu müssen, um dem Leben eine neue Richtung geben zu können.

Steigerung der Vitalität durch Energetik

Ein energetisch ausreichend versorgter Organismus ist widerstandsfähig und leistungsstark. Man fühlt sich gesund. Wenn der Energie- und Prana-Haushalt stimmt, haben psycho-physische Störeinflüsse und verschiedene Krankheitserreger keine Angriffsfläche. Der Mensch fühlt sich wohl in seiner Haut und man möchte aktiv am Leben teilhaben. Wenn man dieses Empfinden nicht (mehr) hat, gibt es effektive Möglichkeiten, eine Veränderung zu bewirken: Energetisches Heilen.

Prana Heilung Selbst Test

Wissen Sie, was Ihnen fehlt?

Mit diesem spannenden Spiel mit Quantenfrequenzen finden Sie es in nur 3 Minuten heraus.

Sie werden erstaunt sein, wie präzise diese Technik ist!

 

Energetisches Heilen hilft den Energiehaushalt zu harmonisieren. Energie wird unter anderem definiert als die Grundkraft allen Lebens. Sie ist der Treibstoff, die bioplasmatische Lebensenergie, die ein materielles Sein in einem Körper erst ermöglicht. Bioenergetik umschreibt einerseits Energie-Umwandlungsprozesse, andererseits beinhaltet es einen charakterprägenden Bewusstwerdungsprozess.

Die psychosomatische Energetik befasst sich darüber hinaus empirisch mit Erkenntnissen der modernen Naturwissenschaften und verbindet diese mit jener aus der Homöopathie und der fernöstlichen Energiemedizin.

Alle Wissensbereiche miteinbeziehend, erhält ein mit Energien arbeitender Therapeut Einsicht in funktionierende Behandlungsmethoden zur Harmonisierung insbesondere des mentalen Körpers. Dadurch kann auch eine verborgen liegende Ebene von oftmals unbewusst verdrängten Krankheitsursachen erkannt und behandelt werden.

Effektive Methoden zur Anregung der Selbstheilung

Die energetischen Heilanwendungen, die in der PRANA PRAXIS angewendet werden, zählen zu den effektivsten Therapien zur Erhaltung und Steigerung unserer Vitalität. Sie erzielen insbesondere auch präventiv das Wohlbefinden und die Gesundheit normalisierende Ergebnisse und fördern die Selbstregeneration.

Energetisches Heilen zur Gesundheitsförderung

Zu den individuell angewandten Methoden und therapeutischen Anwendungen, die über das interdimensionale Feld bzw. synchronische Energie-Kanäle praktiziert werden, gehören

Bei einer Pranatherapie wird transformierendes Plasma und Prana mit tiefer Atmung aktiviert, während der Prana-Therapeut den Energiestrom ermöglicht. Prana ist eine Form der vitalen Energie, auch freies Plasma oder Qi genannt. Sie dient dem Organismus zur Aufrechterhaltung aller lebenden Systeme. Der Empfangende kann mit dieser speziellen Atmung die Lebensenergie in spezifische Körperbereiche lenken, die im Augenblick eine erhöhte Aufmerksamkeit und heilende Information benötigen.

Mit einer Energy Balance wird ein durch Krankheit, ein traumatisches Ereignis oder durch psychische Überlastung geschwächter Körper mit sensitiver Resonanztherapie mit harmonisierenden Zeichen der Neuen Homöopathie und mit energetischer Übertragung von Informationen in Wasser und Plasma (Freie Energie) gezielt zur Selbstheilung angeregt.

Das Spiel mit Energien und das Bewusstsein erweiternden Veränderungen auf Ebene der Quantenheilung ist interessant und spannend für jeden, der wie ich ein neugieriger Forscher ist. Im feinstofflichen Quantenfeld ist jede Veränderung durch transformierendes, feinstoffliches Plasma möglich, auch das bisher unmöglich Vermutete.

Die Gesundheit fördern – geistig fit & vital sein

Selbstheilungs-Mechanismen anregende Behandlungen zur Vitallevel-Erhöhung von geschulten Anwendern zu empfangen, hilft Ihnen, die eigene Befindlichkeit zu verbessern und sich generell gesünder zu fühlen.

Das empirische Forschungsgebiet der Pranatherapie, von Energy Balance und der neuen, spannend zu erlebenden Bewusstseinstechnologie der Quantenheilung unterstützen dabei, sich selbst und die energetische Befindlichkeit verstehen zu lernen und diese, wenn nötig, zu optimieren.Vitalitaet und Gesundheit_1920

 

Eine Erhöhung des Vitallevels mit Prana und energetischem Heilen gleicht Energiedefizite aus, kann übermässigen Stress abbauen und Wohlbefinden erwirken.

 

Manuelle Therapie + energetisches Heilen

Energetisches Heilen als Therapieform schliesst verschiedene weitere, im jeweiligen Moment intuitiv als wichtig empfundene Behandlungsmethoden einer manuellen Therapie mit ein, die unsere Vitalität aufrecht erhalten und die Funktionen des vegetativen Nervensystems harmonisieren. Energetische Anwendungen bilden zudem ein äusserst wirksames Mittel, um Krankheiten vorzubeugen.

Die angewandten energetischen Methoden – über die Aura auf der Energie- bzw. der mentalen Körperebene wirkend – erhöhen je nach persönlichen Erfordernissen in Kombination mit Reflexzonenmassage oder Schröpfen das Wohlbefinden und ebenso die psychosomatische Gesundheit.

Das individuell auf die Bedürfnisse jedes Klienten abgestimmte Behandlungskonzept der PRANA PRAXIS versucht möglichst viele Vitalebenen einzubeziehen, die zur Wiedererlangung der Gesundheit und zur Erhaltung des allgemeinen Wohlbefindens erforderlich sind.

Energetisches Heilen harmonisiert und stabilisiert

Die psychische Fitness wird generell erhöht, der physische Körper ist um ein Vielfaches leistungsfähiger und damit gesünder. Der Mensch fühlt sich wohl.

Das therapeutische Angebot ist auf eine ganzheitliche Gesundung ausgerichtet und soll den Organismus zur Selbstheilung aktivieren. Als bewusster Nebeneffekt wird die Eigeninitiative gesundheitsbewusster Menschen zu einer persönlichen integrativen Entwicklung inspiriert.

Welche Methode des energetischen Heilens die im Moment richtige ist, ergibt sich aus der Anamnese über Ohr-Reflexzonen und einem kurzen klärenden Gespräch.

Das Ziel ist Ausgeglichenheit und ausreichend freie Energien für all die Aktivitäten zur Verfügung zu haben, die der Alltag erfordert und besonders für jene, die man gerne in der Freizeit leben möchte.

Gerne nehme ich mir Zeit für Sie …

und versuche gemeinsam mit Ihnen zu eruieren, was die Ursachen für immer wieder auftretende energetische Disharmonien, gesundheitliche Beschwerden, psychische Überforderung oder psychosomatische Ungleichgewichte sind.

Vereinbaren Sie hier einen Termin für eine Beratung und energetische Behandlung.

Sie haben Fragen?

 


Wenden Sie sich an mich,
ich antworte Ihnen gerne.